Wenn Du ein Penta Geschäftskonto für eine GmbH in Gründung oder UG in Gründung eröffnest, hast Du 10 Wochen Zeit uns Deinen Handelsregisterauszug zukommen zu lassen, ansonsten wird Dein Penta Konto für ausgehende Zahlungen temporär gesperrt. 


Wir sind dazu gesetzlich verpflichtet, wenn wir nach 10 Wochen keinen Handelsregisterauszug von Dir bekommen.


Sobald Du Deinen Handelsregisterauszug bekommen hast, lade diesen bitte in Deinem Penta Konto hoch. Die Option zum Hochladen findest Du im Menüpunkt "Setup". Klicke dann auf  “Handelsregisterauszug”, um den Auszug hochzuladen.




Wir prüfen den Handelsregisterauszug so schnell wie möglich. Sollte Dein Konto bereits aufgrund des fehlenden Auszugs gesperrt worden sein, schalten wir Dein Konto nach erfolgreicher Prüfung wieder frei, damit Du ein vollständig nutzbares Geschäftskonto hast.


Du möchtest Penta gerne ausprobieren? 


Hier geht es zur Kontoeröffnung für Dich als Gründer