Für die Buchführung gelten dieselben Bestimmungen des Handelsgesetzbuches (HGB) wie für die GmbH. Die UG ist zur gesetzlichen doppelten Buchführung mit Jahresbilanz verpflichtet.


Du möchtest Penta gerne ausprobieren? 


Hier geht es zur Kontoeröffnung für Dich als Gründer