Gefördert werden jegliche unternehmerische Aktivitäten. Hierzu zählen zum Beispiel Gründungen, Auftragsvorfinanzierungen, Beraterhonorare, Betriebsmittel, Liquiditätsengpässe und sonstige Investitionen.


Der Mikrokredit von Indaro eignet sich somit insbesondere für kleinere und mittelständische Unternehmen, die neu gegründet wurden oder gerade in der Gründungsphase sind.